Nachlese 18. Frühlings Hoffest 2018.

In diesem Jahr war das Wetter bei unserem jährlichen Frühlings Hoffest auf der Kompostierungsanlage Wernfeld endlich wieder einmal sonnig und warm. Es kamen weit über 2.000 Kompost- und Gartenfreunde aus der Region Main-Spessart auf die Anlage. Dies zeigt deutlich die gute regionale Einbindung und das Vertrauen in die Anlage und in die hergestellten Qualitäts-Komposte und Erden.

Die durchweg guten Erfahrungen mit dem RAL gütegesicherten Qualitäts-Kompost aus dem HUMUSWERK Main-Spessart im eigenen Garten als Bodenverbesserung und organisches Düngemittel hat sich herumgesprochen. Die zufriedenen Kunden kommen zahlreich jedes Jahr zum Hoffest. Sie vertrauen auf die Fränkischen Erden, Qualitäts-Komposte und Rindenprodukte und möchten sie nicht mehr missen – gerade bei der Gartengestaltung im Frühjahr. Ergänzend haben die HUMUSWERK-Experten wieder mit Bodentests und Tipps zum Bepflanzen von Blumenkästen geholfen.

Doch es ging nicht nur um Kompost beim Hoffest. Getreu der Idee des ökologischen Gärtnerns und Einkaufens gab es vieles Interessantes zur Gartengestaltung und viele Produkte aus der Region zu sehen und zu testen. Auch die Kinder kamen nicht zu kurz.

Es war ein schönes Fest und das Kommen hat sich gelohnt.

Wir möchten uns auch bei allen Ausstellern bedanken, welche schon seit Jahren an unserem Frühlings Hoffest teilnehmen.

Wir würden uns freuen alle Besucher und weitere Interessenten auf dem 19. Hoffest im April 2019 – wieder mit einem attraktiven Programm mit Produkten aus der Region – begrüßen zu dürfen. (Flyer-pdf.download)

Hier einige Eindrücke von unserem Frühlings Hoffest (Bilder zum Vergrößern bitte anklicken):